30 neue Erdgasbusse

Die slowenische Hauptstadt Ljubjana, die mit dem „,European green capital award 2016“ ausgezeichnet worden ist, hat 30 Gelenkbusse mit Gasantrieb in Dienst gestellt. Sie ersetzen ältere Solo- und Gelenkfahrzeuge. Die 18 Meter langen MAN Lion’s City CNG können jeweils 155 Passagiere befördern. Sie sind mit einem durchgängigen Niederflurboden, Klapprampe, Videoüberwachung und LED-Fahrgastinformationssystem ausgestattet. Die Klimaanlage verfügt über eine integrierte Deckenheizung. Der Sechs-Zylinder-Reihenmotor des Fahrzeugs leistet 228 kW / 310 PS. (ampnet/jri)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.