Renault Master: Zwei neue Varianten

Mit zwei neuen Varianten rundet Renault die Modellpalette des Master am oberen und unteren Ende ab. Ab sofort ist der Transporter auch als Kastenwagen mit dem Basisradstand von 3,18 Metern und 5,05 Metern Länge sowie Frontantrieb verfügbar. Weitere Neuheit ist der Master mit 4,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und Heckantrieb.

Weiterlesen

Renault Trucks: Optitrack als Allrad-Alternative

Renault Trucks erweitert die Ausstattungsvarianten des Premium Lander um einen neuen Zusatzantrieb. Herzstück der „Optitrack“ genannten Technologie sind in die Radnaben der Vorderräder integrierte Hydraulikmotoren, die bei Bedarf dem 4×2-Antrieb zugeschaltet werden und so die Traktion auf weichem Untergrund erhöhen.

Weiterlesen