Umweltfreundlich: Volvo FM Methan-Diesel

Im August wird die Serienproduktion des Volvo FM Methan-Diesel aufgenommen. Das Modell kann aber schon heute in begrenzter Stückzahl bestellt werden. Zunächst sind die Fahrzeuge in den Niederlanden, in Großbritannien und Schweden erhältlich, da die Infrastruktur für verflüssigtes Gas dort am besten ausgebaut ist. Die Pläne von Volvo Trucks sehen derzeit den Bau von etwa 100 Volvo FM Methan-Diesel im Jahr 2011 vor.

Der Volvo FM Methan-Diesel wird mit einem 13-Liter-Motor angeboten, der 460 PS leistet und ein Drehmoment von 2300 Nm entwickelt. Als Kraftstoff werden bis zu 75 Prozent verflüssigtes Methangas und 25 Prozent Dieselkraftstoff genutzt, wobei dieses Verhältnis je nach Einsatz des Fahrzeugs variieren kann. Da Methangas häufig erheblich günstiger als Dieselkraftstoff ist, lassen sich auch deutliche finanzielle Einsparungen erzielen. (ampnet/nic)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.